Öffentlicher Verkehr

Die Anleitung zum öffentlichen Verkehr auf Malta und Gozo.

So fährst du mit dem Bus, findest Abfahrtzeiten, sparst Geld und kommst auf Malta im öffentlichen Verkehr zurecht. Außerdem geht es um die Fähren zwischen Malta, Gozo, Comino und Sizilien.

Inhalt:

  1. Mit dem Bus auf Malta und Gozo fahren
  2. Fähre von Malta nach Gozo
  3. Fähre von Malta nach Comino
  4. Fähre von Malta nach Sizilien
  5. Taxi auf Malta

1. Mit dem Bus auf Malta fahren

Ich empfehle die APP der öffentlichen Verkehrsmittel auf Malta. Darin sind die Abfahrtszeiten der Busse, Nightline und Fähren gespeichert.

Es gibt eine Karte der öffentlichen Verkehrsmittel als Alternative zur App als Download.

A) Öffentlicher Verkehr auf Malta

Der öffentliche Verkehr auf Malta besteht aus rund 80 Buslinien und Fähren. Die Busse fahren in alle Orte auf Malta und Gozo. Dazu gehören natürlich auch Buslinien vom Flughafen und Kreuzfahrthafen in alle Orte Maltas.

Basics:

  • Busse fahren zwischen 5.30 und 23.00
  • Einzelfahrt kostet: 2,00€ im Sommer und im Winter 1,50€
  • Busfahrer verkauft Tickets für eine Einzelfahrt
  • Nightline fährt am Freitag, Samstag und an Feiertagen
  • Nightline Einzelfahrt: 3€

Falls du länger als 7 Tage in Malta bleibst, sparst du mit einer Chipkarte für den öffentlichen Verkehr Geld!

Die Chipkarte heißt Tallinja Card.

Es gibt verschiedene Versionen der Tallinja Card. Zwei davon passen für Touristen:

  1. Explore Card ist eine 7 Tageskarte mit unbegrenzten Fahrtenanzahl: 21€ (Erwachsene) und 15€ (Kinder)
  2. Karte für 12 Fahrten kostet 15€. Das ist günstiger als 12 Einzelfahrten.

Du kannst beide Karten am Sales und Information Office am Flughafen Malta Luqa kaufen. Es gibt die Karten auch in Postämtern und ausgewählten Geschäften auf Malta und Gozo.

Der Hauptbusbahnhof von Malta ist in Floriana / Valletta. Die anderen größeren Verbindungsknoten sind der Flughafen, Bugibba, Cirkewwa und Victoria auf Gozo.

B) Öffentlicher Verkehr auf Gozo

Die Fähre von Malta nach Gozo kommt in Mgarr an. Es fahren ab Mgarr alle Busse nach Victoria, den Hauptort von Gozo. Ab Victoria verbinden 14 Buslinien alle Orten und Sehenswürdigkeiten auf Gozo.

Basics:

  • Du kannst auf Gozo dieselben Bustickets verwenden wie auf Malta.
  • Tickets kosten gleich viel wie auf Malta (2€ im Sommer/ 1,50€ im Winter)
  • Busse fahren zwischen 5.30 und 23.00
  • Nightline fährt am Freitag, Samstag und an Feiertagen (3€ pro Einzelfahrt)
  • Die Abfahrtszeiten der Busse auf Gozo findest du in der App der öffentlichen Verkehrsmittel Maltas.

2. Die Fähre von Malta nach Gozo

Der Blick auf den Hafen von Mgarr auf Gozo, mit einer öffentlichen Fähre im Hafen.

Öffentliche Fähre nach Gozo

Der öffentlichen Fähren von Malta nach Gozo fahren in Cirkewwa ab. Das ist eine kleine Stadt ganz am Nordende von Malta. Folgende Buslinien fahren auf Malta nach Cirkewwa: 41, 42, 101, 221, 222, 250 und X1.

Die Fähren kommen auf Gozo im Hafen von Mgarr an. Es fahren von dort aus alle Buslinien zum Hauptort von Gozo – Victoria.

Basics:

  • Abfahrtshafen nach Gozo ist Cirkewwa auf Malta
  • Ankunftshafen auf Gozo ist Mgarr
  • Hin- und Rückfahrt: 4,65€ pro Person
  • Hin- und Rückfahrt mit Auto: 15,70€
  • Abfahrt alle 45 Minuten (24 Stunden Betrieb)
  • Du musst das Ticket erst auf der Rückfahrt von Gozo nach Malta zahlen

Eine Übersicht der Abfahrtszeiten der Fähren findest du auf Gozochannel.com.

Du kannst aus allen Touristenorten auf Malta auch organisierte Tagesausflüge nach Gozo buchen. Sie beinhalten meistens die Highlights von Gozo und oft einen Zwischenstopp an der Blaue Lagune auf Comino.

3. Die Fähre von Malta oder Gozo nach Comino

Der Blick auf die vor Anker liegenden Schiffe in der Blauen Lagune an der Insel Comino in Malta. Darin sind öffentliche Fähren und Ausflugsschiffe zu sehen.

Fähren & Ausflugsschiffe in der Blauen Lagune

Die öffentlichen Fähren nach Comino fahren ab Malta in Cirkewwa und ab Gozo in Mgarr ab.

Basics:

  • Hin- und Rückfahrt kostet 10€
  • Kinder zahlen den halben Preis
  • Fahrt dauert 25 Minuten
  • Fahren zwischen 9.00 und 18.00 ab Malta
  • Fahren zwischen 8.00 und 18.00 ab Gozo
  • Abfahrt Malta: Cirkewwa
  • Abfahrt Gozo: Mgarr
  • Legt auf Comino in der San Niklaw Bay an

Die genaue Abfahrtszeiten der öffentlichen Fähren nach Comino ab Malta findest du hier und ab Gozo findest du hier. Denke daran, dass die Fähren nur zwischen 9.00 und 18.00 fahren!

Es gibt ein einziges Hotel auf Comino – das 4 Sterne Comino Hotel & Bungalows. Es bietet einen eigenen Fährservice für Hotelgäste an.

Du kannst aus den Touristenorten von Malta (hauptsächlich Sliema und St. Paul´s Bay / Bugibba) eine direkte Fahrt mit einem Schiff nach Comino buchen. Die Fahrt kostet ein wenig mehr als die öffentliche Fähre ab Cirkewwa. Dafür sparst du mit den Schiffen Zeit und das Geld für die Busfahrt nach Cirkewwa.

4. Die Fähre von Malta nach Sizilien

Der Hafen von Valletta ist durch zwei Fährstrecken mit Sizilien verbunden. Die Hin- und Rückfahrt kostet zwischen 90 und 110€.

1. Nach Catania: 3 Stunden / ca. 100€ pro Person

  • Malta (Valletta) – Catania: Abfahrt um 5.00 in Valletta
  • Catania – Malta (Valletta): Rückfahrt zwischen 18.30 und 20.30, je nach Jahreszeit.

2. Nach Pozallo: 90 Minuten / ca. 100€ pro Person

  • Malta (Valletta) – Pozallo:  Abfahrt um 7.00 in Valletta
  • Pozallo – Malta (Valletta): Rückfahrt zwischen 18.30 und 20.30, je nach Jahreszeit.

Du kannst Fahrkarten nach Sizilien in den Reisebüros von Malta oder online kaufen.

Die genauen Abfahrtszeiten der Fähren und den Abfahrtsort findest du auf Directferries.de oder Aferry.de. Dort kannst du die Fahrt auch direkt buchen.

5. Mit dem Taxi auf Malta fahren

Die offiziellen Taxis von Malta sind weiß. Sie verwenden einen Taxameter. Es gibt zusätzlich dazu noch Taxis von privaten Betrieben. Ich empfehle die offiziellen, weißen Taxis mit dem Taxameter.

Es stehen am Flughafen Malta, am Hafen und in allen größeren Touristenorten Taxis bereit. Meistens warten sie in der Nähe von Bushaltestellen.

Die Fahrt mit einem Taxi vom Flughafen Malta Luqa nach Sliema kostet zum Beispiel rund 20€. Das macht Taxis deutlich teurer als die öffentlichen Busse oder Flughafenshuttles auf Malta.

Ich fahre mit den Taxis nur, falls es schnell gehen muss, das Wetter schlecht ist oder in der Nacht. Sonst finde ich die öffentlichen Verkehrsmittel von Malta praktischer.