Du suchst ein gutes Hotel in Malta?

Meine Anleitung hilft dir dabei.

Im Durchschnitt sitzen Deutsche für die Hotelsuche mehr als 10 Stunden am Computer. Ich versuche die Zeit deiner Suche zu verkürzen.

In 7 einfachen (schnellen) Schritten ein gutes Hotel auf Malta finden:

1. Suchst du eine Pauschalreise oder nur ein Hotel?

Es kommt darauf an welche Preisvergleichsseiten bei der Suche am hilfreichsten sind.

Für die Suche nach einem guten und günstigen Hotels für eine Pauschalreise empfehle ich HolidayCheck. Weshalb? Weil die Seite die Preise fast aller großen Reiseveranstalter vergleicht und zusätzlich Bewertungen zu den Hotels liefert. Das erspart dir Zeit und Geld.

Du suchst nur ein Hotel? Dann suche Angebote mit TripAdvisor und Booking.com. Weshalb mit beiden Seiten? TripAdvisor vergleicht mehr als 200 Buchungsseiten. Darunter ist auch Booking.com. Bei Booking gibt es immer wieder exklusive Angebote. Du findest sie auf den Preisvergleichsseiten nicht, deswegen ist ein zusätzlicher Klick zu Booking.com immer sinnvoll.

2. Vergleiche die Click&Mix Preise von Expedia mit einer getrennten Buchung von Hotel und Flug!

Hast du schon einen Flug gebucht? Es macht Sinn den Flug und das Hotel gemeinsam zu buchen. Dafür geben dir viele Reiseanbieter Rabatte.

Expedia gibt dir zum Beispiel für die gemeinsame Buchung von Hotel und Flug einen Rabatt von durchschnittlich 15% auf den Gesamtpreis. Das zahlt sich aus!

Suche dafür mit der Click&Mix Funktion auf der Seite von Expedia nach einem Flug und einem Hotel, gemeinsam.

3. Überprüfe die Hotelbewertung vor der Buchung mit HolidayCheck

Gut und günstig? Die beiden Worte schließen sich leider oft aus. Die günstigsten Angebote machen allzuoft Hotels mit schlechten Bewertungen und Service. Das ist leider besonders auf Malta ein Thema. Es gibt leider sehr viele Mittelklassehotels mit schlechten Bewertungen.

Du solltest deswegen vor der Buchung immer die Hotelbewertungen auf HolidayCheck anschauen. Dort findest du die Meinung von bisherigen Gästen und Bilder des Hotels. Das sorgt ganz einfach für ein gutes Gefühl bei der Buchung, nicht die schwarze Katze im Sack gebucht zu haben.

4. Nutze Frühbucherangebote, Last Minute und andere Rabattaktionen aus

Die deutlichste Ersparnis bei der Hotelbuchung ist durch Frühbucherrabatte oder Last Minute Angebote möglich. Dabei sind die Frühbucherangebote meistens deutlich günstiger als Last Minute. Die Zeit der günstigen Last Minute Flüge und Pauschalreisen ist leider schon lange vorbei.

Achte dementsprechend so früh wie möglich auf günstige Angebote oder versuche bei einer kurzfristigen Buchung Last Minute Angebote durchzugehen. Ich empfehle dafür HolidayCheck, aus dem einfachen Grund, dass die Seite fast alle großen Reiseanbieter vergleicht.

5. Die richtige Lage des Hotels ist wichtig!

Malta: Ich habe die passenden Orte mit dem richtigen Reiseangebot für dich zusammengefasst. Grundsätzlich gilt: auf der Insel Malta befinden sich die meisten Hotels an der Nordküste. Die Hotels für einen Strandurlaub liegen im Nordwesten von Malta.

  • Strandurlaub: Buggiba, Golden Bay, Mellieha, Paola, St. Paul´s Bay, Qawra
  • Strandurlaub und Sightseeing: Sliema, Sant Julian´s, Gzira, Valletta

Gozo: Ich empehle entweder den Hauptort von Gozo – Victoria oder die Küstenstadt Mgarr. In Mgarr kommt die Fähren aus Malta an.

Comino: Auf Comino gibt es ein einziges Hotel, dass 4 Sterne Comino Hotel und Bungalows.

6. Buche dein Hotelzimmer!

Es zahlt sich nicht aus tagelang nach einem günstigen Hotelzimmer zu suchen. Laut einer Studie verbringt der durchschnittliche Deutsche mit der Suche nach einem Hotel für den Urlaub. Die Ersparnis zahlt sich im Vergleich zum Aufwand einfach nicht aus. Es ist wichtig ein Hotel mit einer guten Bewertung zu finden, in einem sinnvollen Preisbereich.

Es reicht vollkommen aus die Preise mit einer Metasuchmaschine zu vergleichen, Hotelbewertungen zu überprüfen und noch ein- oder zwei anderen Möglichkeiten Ausschau zu halten.

Abgesehen davon, erhältst du die größtmöglichen Rabatte durch Frühbucheraktionen der Reiseveranstalter.

Wichtig ist also: „Früh buchen spart Geld“ – (und Zeit).

7. Genieße den restlichen Tag!

Genieße deinen restlichen Tag anstatt stundenlang nach einem günstigen Hotel zu suchen!

Es helfen also folgende Tipps:

  1. Nutze HolidayCheck um die Preise zu vergleichen.
  2. Schau dir die Preise an.
  3. Verwende HolidayCheck um die Hotelbewertungen zu prüfen.
  4. Vergleiche die Preise.
  5. Buche dein Hotelzimmer.
  6. Genieße den restlichen Tag!

Das waren meine Tipps zur suche nach einem guten Hotel in Malta! Welche Erfahrungen hast du bei der Hotelsuche gemacht. Hast du Fragen oder Tipps dazu? Dann schreibe sie unten in die Kommentarspalte!