Ist das Wetter auf Malta im Mai gut?

Hier geht es um das Wetter auf Malta im Mai.

Ist das Meer schon warm genug? Scheint die Sonne?

Ist der Mai überhaupt eine gute Reisezeit für einen Urlaub auf Malta?



Wetter auf Malta im Mai

Das sonnige Wetter am St. Peters Pool im Süden von Malta im Mai.

Das Klima auf Malta und den Nachbarinseln Gozo und Comino ist mediterran.

Das bedeutet in Worten:

Du kannst im Mai damit rechnen, dass es am Tag 25 bis 30° warm ist. Die Sonne scheint mehr als 10 Stunden am Tag, das Meer ist warm genug um darin zu schwimmen und es fällt im Durchschnitt an zwei Tagen im Mai Regen.

Das macht das Wetter im Mai auf Malta perfekt für alle Arten von Reisen:

Strandurlaub, Städtereisen, Sprachreisen, Kreuzfahrten, Segeln, Wanderreisen, …

Der Mai gehört also ganz klar zur Hauptsaison auf Malta, obwohl noch nicht so viel los ist wie im Sommer.

Klimatabelle

Monat Temperatur Meer Regen
JAN 11-17° 17° 9-11
FEB 10-17° 15° 7-9
MÄR 11-19° 16° 4-5
APR 13-22° 19° 1-2
MAI 17-25° 21° 0-2
JUN 20-29° 23° 0-1
JUL 23-32° 24° 0
AUG 24-34° 25° 0-1
SEP 22-29° 24° 2-3
OKT 19-25° 23° 4-6
NOV 15-21° 22° 8-10
DEZ 11-18° 20° 12-14
  • Temperatur: Minimal- und Maximaltemperatur
  • Meer: durchschnittliche Wassertemperatur
  • Regen: Regentage pro Monat

Reisetipps: Malta, Gozo und Comino im Mai

Mit dem Mai und dem sonnigen Wetter startet auf Malta die Saison so richtig los.

Die Clubanlagen sind ab der Monatsmitte gut ausgelastet. Die Pools sind voll und die Strandliegen und Sonnenschirme warten an den Stränden Maltas auf Gäste.



Mit dem Sommer kommen natürlich auch mehr Reisende nach Malta.

Das siehst du sehr gut am Kreuzfahrthafen in Valletta, der Altstadt von Valletta, dem Ausgehviertel Paceville und den Sehenswürdigkeiten auf Malta.

Im Mai bieten außerdem viele Reiseveranstalter Wanderreisen und Rundreisen auf Malta an. Dafür passt das Wetter sehr gut. Es ist im Mai am Tag nicht zu heiß und man kann trotzdem im Meer schwimmen.

Reise nach Malta im Mai planen

Du findest ab dem Mai sehr viele günstige Flüge nach Malta. Der Grund dafür sind die Ferien- und Charterflieger, die ab dem Frühling nach Malta fliegen. Ihre Preise sind geringer als die Linienflüge von Air Malta oder der Lufthansa. Das spart Geld.

Der Preis der Hotels auf Malt liegt im Mai noch unter dem Durchschnitt. Sie sind erst in den Monaten des Hochsommers voll ausgelastet.

Bei der Suche nach einer guten Pauschalreise, einem Hotel, Flug und anderen Dingen, helfen dir folgende Beiträge:

Packliste

Der Mai ist warm und das Wetter ist sehr sonnig. Du brauchst am Abend höchstens einen Pullover oder eine dünne Regenjacke, für den Fall des Falles.

Am Tag ist es immer mehr als 25° warm.

Meine Reiseutensilien:

Packe also kurze Kleidung ein und denke an deine Badesachen! Die brauchst du im Mai auf Malta, es herrscht Sommerwetter!

Kurz und gut:

Der Mai bietet bereits ein perfektes Wetter für einen Strandurlaub. Das Meer ist warm und die Sonne scheint durchgehend.

Da es noch nicht so warm ist wie im Sommer, ist der Mai eine gute Zeit für eine Städtereise oder einen Wanderurlaub auf Malta.

Insgesamt gehört für mich der Mai mit seinem guten Wetter zu den besten Reisezeiten auf Malta. Du kannst so gut wie alle Dinge machen und die Insel schaut im Frühling wirklich schön aus.